Neue Parkmöglichkeit für Radler am Lechelnholz - ADFC Wolfenbüttel
Fahrradparkplatz am Lechelnholz

Fahrradparkplatz am Lechelnholz © (c) NLF

Neue Parkmöglichkeit für Radler am Lechelnholz

Eine langjährige Forderung des ADFC Wolfenbüttel e.V. konnte nun umgesetzt werden:

 

Fahrradparkplatz am Lechelnholz

Das Niedersächsische Forstamt Wolfenbüttel und die Stadt Wolfenbüttel schaffen gemeinsam zehn neue Fahrradstellplätze am

Das Rad als klimaneutrales und kostengünstiges Fortbewegungsmittel ist die beste Möglichkeit für Erholungssuchende ihren Lieblingswald aufzusuchen. Die richtige Infrastruktur vorausgesetzt gehören Radler im städtischen Raum zu den schnellsten Verkehrsteilnehmern, leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und fördern die eigene Gesundheit. Auch die Niedersächsischen Landesforsten möchten hier ihren Teil beitragen. Das Niedersächsische Forstamt Wolfenbüttel errichtet zu diesem Zweck zehn Fahrradstellplätze am Parkplatz Antoinettenruh im Norden Wolfenbüttels.

„Bei der Errichtung der Fahrradparkplätze konnte der Eingriff in Natur und Landschaft minimiert werden, da die Stadt Wolfenbüttel die erforderliche Fläche unentgeltlich zur Verfügung stellte“, erklärt Verwaltungsdezernent Eiko Spellerberg vom Niedersächsischem Forstamt Wolfenbüttel. „Somit mussten lediglich einige Weichlaubhölzer am äußersten Waldrand entfernt werden und ein Eingriff in den eigentlichen Waldflächen konnte vermieden werden“, so Spellerberg weiter.

Verwandte Themen

Fahrrad-Parkhais WF Bahnhof

Neues Fahrrad-Parkhaus am Bahnhof ist betriebsbereit

Nach langjähriger Planung und halbjähriger Bauzeit ist das neue Fahrradparkhaus am Bahnhof nun fertig und kann gegen…

Bahnhofsparken Wolfenbüttel

Umfrage: Fahrradparken am Bahnhof Wolfenbüttel

Sag uns, wie gut Fahrradparken an Deinem Bahnhof funktioniert und was dort passieren muss.

Der ADFC WF beim Stadtradeln

Am diesjährigen Stadtradeln nahmen 27 Radlerinnen und Radler des ADFC Wolfenbüttel teil und legten fast 13.000 km…

Querung B79

Neue Querungsmöglichkeit über B79 am Lechelnholz

Nach jahrelanger Sperrung der Rad- und Fußwegefurt ist nun eine neue Wegeführung am Nördlichen Holzrand entstanden.

Radweg Schweigerstraße - Wendessen

Kritik am Schmalspur-Radweg nach Wendessen

Positive und negative Kritik gab es am vorletzten Tag des Jahres für die Stadt vom Kreisverband des Allgemeinen…

Radweg Vilgensee

Schlammstrecke am Vilgensee ist trocken gelegt

Der beliebte Radweg entlang der Altenau zwischen Wendessen und Dettum führt streckenweise am Ackerrand entlang und wurde…

eRadschnellweg Goettingen, Nikolausberger-Weg Stadt Goettingen

Radschnellwege: Zügig von A nach B für ein komfortableres Radeln

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bauen und Verkehr definiert Radschnellwege als „besonders hochwertige,…

Radfahrerin im dichten Verkehr.

Lärmaktionsplan der Stadt Wolfenbüttel

Lärm macht krank! Deshalb sind die Gemeinden nach § 47d des Bundes-ILärm macht krank! Deshalb sind die Gemeinden nach §…

https://wolfenbuettel.adfc.de/artikel/neue-parkmoeglichkeit-fuer-radler-am-lechelnholz

Bleiben Sie in Kontakt